Skip to main content

Hochanspruchsvolle Maschinenbauteile für den Automotive-Sektor

Überblick über die industriellen Anwendungen von A.MANNESMANN Produkten

In vielfältigen - und in ihren Anforderungen höchst unterschiedlichen industriellen Anwendungen - werden die Präzisions-Maschinenbauteile von A.MANNESMANN eingesetzt. Unsere Produkte werden in etablierten Verwendungsgebieten seit langen Jahren genutzt. Kontinuierlich kommen neue Einsatzgebiete und Branchen hinzu, die hochgenaue Bauteile aus unserem Hause zur Realisation neuer Fertigungstechnologien nutzen.

Unsere Werkstücke und Baugruppen werden durchweg in unterschiedlichsten Anlagen und Maschinen integriert, die für verschiedenste Herstellungsverfahren eingesetzt werden. Dabei bilden sie häufig die Herzstücke von Maschinen, auf denen für Konsumenten begehrte Produkte - mit hohen Anforderungen an die Genauigkeit - hergestellt werden.

A.MANNESMANN im Motorenbau und der Automobilindustrie

In vielen Bereichen der Herstellung eines Automobils ist A.MANNESMANN vertreten. Motoren / Getriebe und deren Komponenten wie Kurbelgehäuse, Zylinderköpfe und Ansaugsysteme werden in einem harten 24-Stunden-Betrieb über 360 Tage im Jahr hergestellt. Neben den außerordentlichen Anforderungen an die Maschinenverfügbarkeit ist hier die Präzision in der Bearbeitung gefordert. Das leisten Bearbeitungszentren, in denen unsere Präzisions-Kugelgewindetriebe für leistungsgerechten und immer genauen Vorschub sorgen. Auch sicherheitsrelevante Teile wie Bremsscheiben, Bremskraftverstärker und Lenkungssysteme werden unter Verwendung unserer Kugelgewindetriebe hergestellt.

A.MANNESMANN in der Kunststofffertigung für Automotive

Zahlreiche Teile in Fahrzeugen werden mittlerweile nicht mehr aus Metall, sondern aus hochtechnischen Kunststoffen hergestellt. Sie sind auf spezielle Einsätze und Anforderungen abgestimmt, werden mit besonderen Farbpigmenten versehen, haben weiche oder harte Oberflächen oder besitzen gar eine an Stahl grenzende Festigkeit. Dazu kommt die Kunststoffummantelung des Kabelbaumes, der in vielen Fahrzeugen bis zu mehrere Kilometer Gesamtlänge ausmachen kann. Bei der Herstellung und Verarbeitung dieser unterschiedlichsten Kunststoffe werden A.MANNESMANN Werkstücke eingesetzt.

Auch die meisten Kraftstofftanks bestehen mittlerweile aus Kunststoff. Die Maschinen zu deren Herstellung arbeiten oft mit Kugelgewindetrieben aus unserem Hause. Dazu kommen großformatige Heck- und Frontteile, die ebenfalls aus speziellen Kunststoffen in Formen gepresst und dann lackiert werden. Zur Herstellung dieser anspruchsvollen Formen sind gleichermaßen häufig Frässpindeln und Kugelgewindetriebe von A.MANNESMANN im Einsatz.

Beispiele von A.MANNESMANN Produkten für den Einsatz in der Automotive-Branche

Beispiele für Automotive-Maschinen, in denen A.MANNESMANN Produkte eingesetzt werden

  • Bearbeitungszentren (BAZ) / Fertigungszentren (Kombination Fräsen, Bohren, Drehen, Schleifen)
  • Honmaschinen
  • Transferstraßen
  • Verzahnungsmaschinen

Standards, Sonderanfertigungen und kundespezifische Fertigung

A.MANNESMANN fertigt und liefert je nach Produkt in Standardausführungen oder individuell. Schauen Sie sich die Detailinformationen zu unseren Produkten an oder kontaktieren Sie uns direkt. Selbstverständlich fertigen wir die unterschiedlichsten Maschinenbauteile auch individuell nach Ihrer Kundenspezifikation, als Einzelteile, Kleinserien oder Serien. Gerne informieren wir Sie über unsere Fertigungsmöglichkeiten. Teilen Sie uns Ihr Anliegen mit oder stellen uns Ihre Anfrage.

Ihre Anforderung an uns

Nutzen Sie unsere Profi-Kompetenz zur Entwicklung der besten Lösung. Unsere Ingenieure erreichen Sie direkt unter

+49 2191 989-140

sales@amannesmann.de

Online-Anfrage

Online-Anfrage KGT